Die bodega

Für diese Seite benötigen Sie die neueste Version des Adobe Flash Player.

Obtener Adobe Flash Player

Der Gärkeller der Bodega von Cérvoles Celler ist mit modernster Technologie ausgestattet und wurde komplett unter Berücksichtigung des Ertrags der verschiedenen Parzellen nach Mass gebaut, so dass in jedem Tank die Trauben einer Sorte und einer bestimmten Parzelle fermentiert werden können. Mit einem speziellen Befüllsystem über die Innenseite der Tanks wird wesentlich schonender mit der Frucht umgegangen und anfängliche Verletzungen der Haut vermieden.

Den Barriques widmen wir unsere Hauptaufmerksamkeit. Wir haben intensiv nach adäquaten Hölzer und den besten Küfern gesucht und bevorzugen langsam gewachsene Eichensorten mit spezieller Toastung, die uns die Nuancen und Merkmale erbringen, auf die wir für ein gutes Gleichgewicht und eine adäquate Komplexität unserer Weine hinauswollen und die es uns letztendlich ermöglichen, das charakteristische Bouquet der Weine von Cérvoles zu erzielen.

Gegenwärtig verfügt Cérvoles Celler über 300 überwiegend neue Barriques, sowie auch Barriques mit zweiter oder dritter Belegung, allesamt aus französischer Eiche, die weniger aus dem Wald in einer spezifischen Region als mehr von Bäumen mit dem langsamsten Wachstum stammen, die der jeweilige Fassbauer uns anbietet.

Av. de les Garrigues, 26 · 25471 La Pobla de Cérvoles · Lleida (Espanya) | Tel +34 973 580 200 · +34 973 175 101 | Fax +34 973 718 312 | Allgemeine geschäftsbedingungen

Español   Català   English